Weihenstephaner Logo klein

Brauerei Weihenstephan sponsert die Bundesliga-Damen des SV Lohhof Volleyball

Die Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan ist seit 9. Februar offiziell Top- und Getränkesponsor der Bundesliga-Damen des SV Lohhof Volleyball.

Der 9. Februar 2020 war zwar nicht der Saisonauftakt für die Bundesliga-Damen des SV Lohhof Volleyball, wohl aber für die Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan. Seit diesem Tag ist die älteste Brauerei der Welt offiziell Top- und Getränkesponsor der Mannschaft. Brauereidirektor Prof. Dr. Josef Schrädler und SVL-Präsidentin Brigitte Weinzierl haben im Rahmen des Spieltags den Sponsoring-Vertrag unterzeichnet.

„Der SV Lohhof ist für Volleyball auf höchstem Niveau bekannt“, sagte Prof. Dr. Schrädler nach dem Spiel. „Wir freuen uns, so einen bekannten Verein in einer Sportart zu sponsern, die schnell und mit viel Taktik gespielt wird. Das macht es auch für die Zuschauer besonders attraktiv.“

Zuvor hatte die Mannschaft ihm und dem zweiten anwesenden Brauereivertreter, Vertriebsleiter Export Marcus Englet, ein passendes Antrittsgeschenk als Sponsor gemacht. Mit einem glatten 3:0-Sieg fertigten die Lohhoferinnen die Gegner der Prowin Volleys TV Holz ab. In der Tabelle steht der SV Lohhof momentan mit 28 Punkten auf dem fünften Rang.