Weihenstephaner Logo klein
Weihenstephaner - die äteste brauerei der Welt

Hähnchen-Bruschetta für 2 Personen

Zutaten:

Ca. 300g Hähnchenbrust, 2 große Tomaten, 1 Knoblauchzehe, 1 mittlere Zwiebel, 1 EL Essigcreme, Salz, Pfeffer

Die Hähnchenbrust in dünne Schnitzel schneiden, waschen und abtupfen. Den Ofen in der Zwischenzeit auf 200 Grad Umluft vorheizen. Die Tomaten und Zwiebeln fein würfeln. Die Knoblauchzehe pressen. Alle drei in eine kleine Schüssel geben, mit der Essigcreme verrühren und kurz ruhen lassen. 

In der Zwischenzeit das Fleisch von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen (auch möglich: Italienische Kräuter) und in eine Auflaufform geben. 

Die Tomaten, Zwiebeln und den Knoblauch mit einem Löffel auf die rohen Fleischstücke geben – wie bei einem Bruschetta – und anschließend für rund 13 Minuten in den Ofen schieben. Den Rest aus der Schüssel als Beilage servieren.