Weihenstephaner Logo klein
Weihenstephaner - die äteste brauerei der Welt

Rumpsteaks mit Marinade für 4 Personen

Zutaten: 

4 Rumpsteaks

Für die Marinade:

200ml Weihenstephaner Korbinian, 2 EL Weißweinessig, 3 TL mittelscharfer Senf, 1 TL Honig

Ein bisschen Zeit sollte man einplanen, um das volle Aroma der Marinade am Fleisch zu schmecken. Die Zutaten werden einfach nur vermischt. Vor dem Marinieren sollte das Fleisch gut gewaschen und trocken getupft werden. Danach können die Rumpsteaks so eingelegt werden, dass sie gänzlich von der Marinade bedeckt sind. Dickere Scheiben sollten zwölf Stunden, dünnere vier bis acht Stunden ziehen.

Anschließend kann das Fleisch auf den Grill. Profitipp: Pro Zentimeter Dicke soll das Fleisch ein bis zwei Minuten von jeder Seite auf den Rost. So gelingt ein wunderbarer Grillabend.

Zurück